Ach - das waren noch Zeiten, als die Bayern Real Madrid im Jahr 2000 mit 4:1 abfertigten (siehe Tweet)... Die Realität sieht anders aus: in der deutsch-spanischen Champions League-Woche gab es in drei Begegnungen lediglich einen Punkt für die Teams aus der Bundesliga. Borussia Dortmund kam zweimal zurück in die Partie gegen Real Madrid und rettete ein 2:2. Dem FC Bayern gelang bei Atletico Madrid nicht die Revanche für das Halbfinalaus im Frühjahr: mit 0:1 kassierte der FCB die erste Saisonniederlage im 8.Spiel. Barca drehte die Partie in Gladbach (1:2) und auch der vierte deutsche Vertreter Leverkusen war am Ende nicht zufrieden - 1:1 in der Nachspielzeit in Monaco...

Das "Schicksalsspiel" für Bruno Labbadia stieg ausgerechnet gegen den Rekordmeister - das ist naturgemäß eine schwierige Aufgabe. Der HSV machte das über lange Zeit eigentlich sehr manierlich; zum Ende der Partie aber kreierten die Bayern Chance auf Chance und siegten letztendlich verdient mit 1:0 durch den "Goalgetter" Kimmich! Das war's für Bruno... Der FCB reist Mittwoch zur Revanche nach Madrid: Atletico versaute ihnen in der letzten Saison die ChampionsLeague!

Wenn es läuft - dann läuft es: nach dem Erfolgserlebnis in Köln klappte es heute auch gegen den Aufsteiger aus Zwickau (reisten auch mit einem 4:0 im Gepäck an). Die kamen beim 5:0 im Ostseestadion aber mächtig unter die Räder; unter den fünf verschiedenen Torschützen ragte der nach Gelb-Rot-Sperre wieder aktive Timo Gebhart mit zwei Vorlagen heraus. Lohn ist momentan ein einstelliger Tabellenplatz für Hansa...

Nach vier sieglosen Spielen schlagen die Männer des GSC den Rostocker FC deutlich mit 4:1. Großen Anteil daran hatte der wiedergenesene Sava Mihajlovic mit zwei Toren! Noch besser läuft es für die Damen: beim Aufsteiger Warnemünde landen die GSC-Frauen einen 12:0-Kantersieg und festigen ihren 3.Platz in der Verbandsliga!

Die Bayern stellen einen neuen Pflichtspiel-Startrekord auf und lassen im "Spitzenspiel" gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Berliner beim 3:0 von Anfang an keinen Zweifel am Sieger. Erfreulich, dass das Duo Robbery wieder zusammen wirbelt (und trifft...). Im Blick sollte der FCB aber auch die Dortmunder behalten, die beim 5:1 in Wolfsburg weiter Torfabrik spielen (17 Treffer in den letzten drei Spielen!)...